Red Dragons fieseln Schweinfurt ab

Nach zwei Niederlagen in Folge hat der ERC Regen gestern Abend wieder ein Erfolgserlebnis feiern können. Mit 6:2 schlugen die Roten Drachen ungefährdet Bezirksliga-Schlusslicht ERV Schweinfurt in der Franz-Zwiebel-Halle.

Weiterlesen …


Die Drachen wollen wieder jubeln

Es war eine wahre Krankheitswelle, die den ERC Regen da vor drei Wochen heimsuchte. Völlig ausgelaugt verloren die Roten Drachen Anfang Dezember beim EHC Mitterteich mit 3:7.

Weiterlesen …


Nemec-Dreierpack bei Drachen-Pleite

Das haben sich die Verantwortlichen des ERC Regen ganz anders vorgestellt: Der Eishockey-Bezirksligist musste sich gestern Abend beim "Drachen-Duell" in Mitterteich mit 3:7 (3:3, 2:0, 2:0) geschlagen geben. Die Tore für den ERC besorgte Angreifer Jan Nemec per Dreierpack.

Weiterlesen …


Geschwächte Drachen machen sich Mut

Dezimiert, aber mit großen Hoffnungen reisen die Regener Red Dragons am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Mitterteich. Beim Eishockey-Bezirksligisten grassierte die Grippe in der vergangenen Woche, Trainer Christopher Malejew muss deshalb wohl auf etwa ein halbes Dutzend Spieler verzichten.

Weiterlesen …


Red Dragons verpflichten Maximilian Reichermeier

Das ging schnell: Nach Lukas Trollmann präsentieren die Regener Red Dragons nur einen Tag später den nächsten Winter-Neuzugang: Mit Maximilian Reichermeier (23) verpflichten die Vorsitzenden des ERC Regen einen alten Bekannten, der bereits in der Saison 16/17 für die "Drachen" in der Franz-Zwiebel-Halle auflief.

Weiterlesen …