Drachen mit schweren Beinen

Es sollte nicht sein für den ERC Regen: Nach dem 6:2-Erfolg gegen Schweinfurt mussten sich die Roten Drachen am Sonntagabend beim ESV Würzburg mit 4:7 geschlagen geben – und haben damit die Chance verpasst, in der Eishockey-Bezirksliga Punkte auf den Fünften Mitterteich gut zu machen.

 

Weiterlesen …


Wiedergutmachung in Würzburg?

Reichlich Selbstvertrauen getankt haben zuletzt die Regener Red Dragons. Nach zwei Niederlagen in Folge durfte die Mannschaft von Trainer Christopher Malejew erstmals wieder über einen Sieg jubeln.

Weiterlesen …


Red Dragons fieseln Schweinfurt ab

Nach zwei Niederlagen in Folge hat der ERC Regen gestern Abend wieder ein Erfolgserlebnis feiern können. Mit 6:2 schlugen die Roten Drachen ungefährdet Bezirksliga-Schlusslicht ERV Schweinfurt in der Franz-Zwiebel-Halle.

Weiterlesen …


Die Drachen wollen wieder jubeln

Es war eine wahre Krankheitswelle, die den ERC Regen da vor drei Wochen heimsuchte. Völlig ausgelaugt verloren die Roten Drachen Anfang Dezember beim EHC Mitterteich mit 3:7.

Weiterlesen …


Nemec-Dreierpack bei Drachen-Pleite

Das haben sich die Verantwortlichen des ERC Regen ganz anders vorgestellt: Der Eishockey-Bezirksligist musste sich gestern Abend beim "Drachen-Duell" in Mitterteich mit 3:7 (3:3, 2:0, 2:0) geschlagen geben. Die Tore für den ERC besorgte Angreifer Jan Nemec per Dreierpack.

Weiterlesen …