Saisonstart verlegt: Spiel gegen Aich abgesagt!

Feiner
Eigentlich wäre es am Samstag -17.10.2020 - zum ersten Saisonspiel des ERC Regen gegen den EV Aich gekommen. Aufgrund der aktuell mehr als schwierigen Situation mussten die Verantwortlichen um Tobias Himmelstoß diese Begegnung aber leider (vorerst) absagen.
 
Durch die verspätete Eröffnung der Eishalle Regen und der gleichzeitigen Stornierung der geplanten auswärtigen Trainingseinheiten aufgrund der aktuellen Corona-Situation im Lkr. Regen, war es den Dragons nicht möglich, sich gezielt auf die Spielzeit 20/21 vorzubereiten.
 
"Ohne Training und mit lediglich einem Vorbereitungsspiel in die Saison zu starten, sehen wir als Verein nicht als sinnvoll an. Eine gewisse Vorbereitungszeit sollte in diesen Tagen jedem Verein zugestanden werden, um auch von Anfang an gleiche Voraussetzungen für eine faire Saison zu schaffen. Wir bemühen uns sehr um einen Ersatztermin und wollen diese Spieltagsbegegnung auch unbedingt austragen - aber unter fairen Bedingungen für alle. Abgesehen davon müssen wir als Verein auch die aktuellen Covid-19-Fallzahlen im Auge behalten, die ebenfalls zu einer gesunden Vorsicht raten", so Vorstandsmitglied Simon.

Zurück