Erste Torhüterpersonalie fix: Tobias Hacker weiterhin Teil der Red Dragons

Erste Torhüterpersonalie fix: Tobias Hacker weiterhin Teil der Red Dragons

Der ERC Regen baut seine Defensive weiter aus und setzt dabei auf einen weitern Akteur der letzten Saison: Der 27 jährige Tobias Hacker wechselte zur Saison 19/20 vom Deggendorfer SC 1b in den Bayerwald und möchte sein Engagement bei den Red Dragons weiterhin aufrecht erhalten. Mit einem Gegentorschnitt von 2,0 in 4 Berzirksligaeinsätzen konnte Hacker sich letzte Saison für einen Verbleib in Regen empfehlen und geht somit in seine dritte Seniorenspielzeit.

"Wir freuen uns, mit Tobi einen weiteren Spieler aus der Region in unseren Reihen zu halten. Er hat letzte Saison gute Arbeit geleistet, da war eine Weiterverpflichtung die einzig logische Option für uns", so die Vereinsvorstände.

Team 20/21:

G: Hacker

V: Kufner

S: Franz, Simon, Rotzinger, Ebner

Abgänge: Malejew, Himmelstoß

Foto: Christian Göstl

Zurück